Dienstag, 29. Oktober 2013

Stampin' up! Produktpakete "Angehängt"



Ab heute gibts wieder eine super Stampin up Aktion!!!

Egal ob für Weihnachten, Geburtstag oder ein kleines Mitbringsel -
mit diesem Produktpaket hat man etwas ganz schnell
und fein verpackt, denn da ist wirklich alles drin - vom Schachterl,
übers Geschenkband und sogar die vorgestanzten Kärtchen,
die nach Belieben mit denbeiliegenden
Stempel und Stempelkissen individuell
gestaltet werden können! 

Das ist doch eine feine Idee - oder?



Sonntag, 27. Oktober 2013

Die Enthüllung . . .



... gestern war endlich die Taufe der kleinen Adele!
Und somit kann ich auch nun das Geheimnis lüften!

Als meine liebe Freundin und Kollegin mich 
um etwas Kreativität für die Taufgeschenke ihres
Patenkindes Adele bat, konnte ich natürlich nicht
nein sagen...

Und so sind ein paar ganz süße Sachen für 
dieses besondere Ereignis entstanden:


 Als "Taufbrief" habe ich eine Pillow Box aus perlmutfarbenen
Karton gemacht, diese mit schönen mädchenhaften Akzenten
versehen und natürlich durften dabei auch ein paar
Taufsymbole nicht fehlen. Das Kreuz und die Wasserwellen
habe ich mit Embossing Technik in Gold gemacht, damit es
auch schön glänzt.


 Ins obere Teil der Box habe ich ein Blütenfenster gestanzt, 
damit man dann später auch einen Blick auf die Schriftrolle
 im Innenen werfen kann.


 Passend dazu ist natürlich auch eine Karte entstanden
mit einem süßen Foto der kleinen Adele drauf.


 Im Inneren der Karte habe ich natürlich auch die Taufsymbole
angebracht - und das ganze ist natürlich
"mit ganz viel Liebe gemacht!"


Und weil ich nur so vor Ideen sprühte, habe ich auch angeboten, 
eine passende Taufkerze zu gestalten - 
und hier ist mein Werk auf das ich selber besonders
stolz bin! Mit viel Zeit, Geduld und Liebe ist sie entstanden
und ich hoffe, dass sie für Adele und ihre Eltern eine
wunderschöne Erinnerung ist und bleiben wird!!!

 




Mittwoch, 23. Oktober 2013

Ich bin dabei ;-)


So, nun ist es so weit und ich habe mich nach 
langem Grübeln entschlossen, 
mal etwas Stampin up! - Luft zu schnuppern :-)

Gestern kam schon mein erstes Paket mit Katalogen, Bestellscheinen, 
Einladungskarten und seit dem läuft mein Hirn auf Hochturen...

... mir ist natürlich auch schon die ein oder andere Sache eingefallen
und ich bin gespannt, ob ich meine Vorstellungen und neuen Ideen 
auch umsetzen kann.

Gleich zu Beginn gibt es eine ganz tolle Aktion:
 25 Stempesets um 25 % reduziert – 
das Angebot ist nur gültig bis 28.10.2013
Einfach den Link darunter anklicken und ihr kommt zur Liste (4 Seiten):


Also: Falls jemand Interesse an einem der genialen Stempelsets hat
bitte gerne bei mir melden - Meine nächste Sammelbestellung erfolgt
am 26. Oktober ca. 20 Uhr!

Vielleicht habe ich ja den ein oder anderen neugierig gemacht und ihr 
möchtet gerne einmal einen Workshop
mit der tollen Produktpalette von Stampin up!
machen - dann stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung!
Die aktuellen Links zu den Onlinekatalogen
findet ihr natürlich auch auf meinem Blog!
Ich wünsche euch Allen einen schönen Herbsstag!

Niti

Sonntag, 20. Oktober 2013

Happy Birthday!


Für mein Patenkind Mathias 
ist diese Woche diese bunte Karte mit einem der unglaublich
süßen Wee-Digi Stamps entstanden.

Von diesen Bildern könnte man fast süchtig werden -
einfach in der passenden Größe ausdrucken, bemalen 
und fertig ... :-)

Ich wünsche Euch allen noch einen wundervollen Sonnen - Sonntag!



Donnerstag, 17. Oktober 2013

Auf Bestellung ... :-)


Diesmal durfte ich für einen Imker eine 
große Karte zum 60. Geburtstag machen.


 ... und was passt da wohl besser als eine "Bienenkarte".
 Kurz mal in der Papierkiste gewühlt ... und genau
das passende Design Papier in Braun gefunden.

 Bienenstock und Biene habe ich diesmal per Hand aus
einem Kinderbuch herausgezeichnet.


 Die Spur der Biene zeichnet einen 60 er. Und damit man ihn noch
besser erkennen kann, habe ich die Spur mit goldenem Embossing
Pulver versehen.


 Als Ast dient hier wieder einmal ein Furnierstreifen, 
an dem der Bienenstock mit einem gelben Mascherl aufgehängt ist.


Damit die Biene so richtig ins Rampenlicht gerückt wird, habe ich
ihre Flügel mit transparentem Embossing Pulver versehen...


Alles in allem ist das doch ein schönes Projekt geworden - 
was meint ihr dazu?

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Herbsttag!!!

Eure Niti

Donnerstag, 10. Oktober 2013

So werke ich ... :-)


Ja, ich weiß - bis Weihnachten dauerts noch etwas, 
aber da sind mir doch diese süßen Wee-Stamps untergekommen
und da konnte ich nicht widerstehen!

Und so habe ich in den letzten Tagen immer wieder
mal ein Motiv coloriert und mir gedacht, das ganze mal
zu dokumentieren, damit ihr seht, wie ich so werke ;-)

Darf ich vorstellen? Die kleine süße Elfe heißt "Holly"...


... und ich habe sie natürlich gleich mal in meinen
Lieblingsfarben coloriert...


 ... erst mal mit pink ...


... und lila darf natürlich auch nicht fehlen!


 Noch die Beeren und Blätter bemalen, und mit Embossing Pulver 
ein paar Glitzerflitzer Effekte hinzufügen - und fertig ist sie!


 Mit ein paar Schneeflocken und einer Masche zu einem 
ganz süeßn Kärtchen gemacht. Ich hoffe, sie gefällt euch .... 
:-)









Dienstag, 8. Oktober 2013

Der kleine Igel...

... hat mich ganz in seinen Bann gezogen!
darum möchte ich euch auch diese zwei Karten nicht vorenthalten.


 Und die beiden Karten passen ja auch richtig gut in den
Herbst hinein - oder?


Schließlich möchte ich heute auch ganz herzlich
 meine zwei neuen Verfolgerinnen Heike und Sibille 
auf meinem Blog begrüßen! 
Ich freue mich schon auf viele Kommentare von Euch :-)

Freitag, 4. Oktober 2013

Schlaflos...


 Gestern Abend war endlich mal Zeit, etwas mit 
diesem süßen Igel anzustellen :-)
Als die Kinder im Bett waren hatte ich noch einen richtigen
Energie Schub und habe unermüdlich und mit voller Freude gewerkelt...
 

Am Ende hatte ich dann 6 fertige Karten vor mir liegen *freu*
 
Ich zeige euch mal zwei davon - die Favoriten meiner Tochter :-)






Donnerstag, 3. Oktober 2013

Herbstliches Lesezeichen...


Als mein liebes Töchterchen sich mit meiner Stanzmaschine 
gespielt hat und zufällig ein Geschenkband nach dem 
anderen durchgeschoben hat, bin ich auf die Idee gekommen, 
etwas auszuprobieren...


 Gedacht - Getan! Ich hab mir meine 
Tag-Stanzschablone geschnappt
und einfach ein Geschenkband auf einem Stück Karton 
durchgekurbelt - und das ist dabei raus gekommen -
ist doch ein tolles Lesezeichen geworden - oder?

Und der Glitzerflitzer auf dem Band macht sich besonders gut ****



Trotz Herbst ...


Da ist mir in meiner Sammlung noch dieses schöne
sommerliche Blütenpapier in die Hände gefallen...


... da blieb mir nichts anderes übrig, als es gleich zu verwerten ;-)


Und die zwei gestempelten Mädels
passen da wirlich super gut dazu!